Die Große Koalition macht Ernst: Das ändert sich in der Personalarbeit!

 

Die Bundesregierung treibt die Neuausrichtung des Arbeitsmarkts voran: Rentenpaket und Mindestlohn sind in trockenen Tüchern. Auch zu Elternzeit und Elterngeld wird es demnächst neue Regelungen geben. Für viele weitere Personalthemen sind Vorschläge auf dem Tisch, die erhebliche Auswirkungen für alle Arbeitgeber in Deutschland und somit auch für Ihre Personalarbeit haben werden. Wir machen Sie mit allen Neuerungen vertraut, die bei der täglichen Arbeit im Personalwesen künftig relevant sind. Die wichtigsten Änderungen und Ihre Auswirkungen für Ihre Personalarbeit haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Mindestlohn

Mindestlohn

Ab dem 01.01.2015 gilt der flächendeckende Mindestlohn.
Das müssen Sie beachten!


weiter >

Elternzeit & Elterngeld

Familie

Mehr Flexibilität und Elterngeld?
Diese Änderungen sind geplant!
 


weiter >

Kassenindividueller Zusatzbeitrag

Taschenrechner

Kassenindividueller Zusatzbeitrag ersetzt Krankenkassen-Sonderbeitrag.
Das kommt auf Sie zu!


weiter >

Pflege- und Familienpflegezeit

Pflege- und Familienpflegezeit

Zum 1.1.2015 tritt das Gesetz zur besseren Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf ein.
Alle Änderungen auf einen Blick!


weiter >

Rente mit 63

Familie

Seit 1.7.2014 ist ein Rentenbeginn mit dem vollendeten 63. Lebensjahr abschlagsfrei möglich.
Das müssen Sie wissen!


weiter >

Rente mit 63

Familie

Mindestlohn, Rente mit 63, Elternzeit & Elterngeld uvm. alle wichtigen Änderungen für Ihre Personalarbeit 2015 auf einen Blick!


weiter >

Rechtssicher und entspannt bei allen Änderungen und Reformen

 

Egal welche gesetzlichen Änderungen und Reformen in den kommenden Wochen und Monaten auch anstehen, eines ist sicher – mit Haufe Personal Office Standard sind Sie bestens vorbereitet! Bleiben Sie ganz entspannt, denn Haufe Personal Office bietet Ihnen:

  • 100% rechtssichere Informationen dank permanenter Aktualisierungen aller Inhalte
  • Praktische Arbeitshilfen und Programme für eine reibungslose Umsetzung der Neuerungen in die Praxis
  • Einen direkten Kontakt zum Redaktionsteam bei offenen Fragen

 

Jetzt informieren 4 Wochen kostenlos testen!